Die Kreisverbände

aktualisiert am

Jeder Landesverband ist in Kreisverbände unterteilt, die die kleinste organisatorische Einheit darstellen. In Berlin sind das die einzelnen Bezirke. Die meisten Kreisverbände in Berlin sind klein und ihre Mitglieder arbeiten Hauptsächlich mit anderen Kreisen im Landesverband zusammen. Doch es gibt auch große Kreise, die Einrichtungen verwalten, eigene Fahrten organisieren und Hauptamtliche beschäftigen.

Die Struktur eines Kreisverbandes ist ähnlich wie die des Landesverbandes. Es gibt eine Kreismitgliederversammlung (KMV) einen Kreisvorstand, Kreisausschuss und eine Kreiskontrollkommission (KKK).

Mehr Informationen zu den einzelnen Kreisen erhaltet ihr hier: