Der Landesverband

aktualisiert am

Der Landesverband (LV) Berlin setzt sich aus allen Kreisen der Berliner Bezirke zusammen. Die meisten Mitglieder der Falken Berlin organisieren sich neben ihrem Kreis vor allem in Landesverband, dort findet also der Großteil der Berliner Falkenarbeit statt. Weil Berlin ein eigenes Bundesland ist, liegen alle Berliner Kreisverbände vergleichsweise nah beieinander. Die gemeinsame Arbeit im Landesverband macht also besonders viel Sinn, weil die Kapazitäten der einzelnen Kreise so gut gebündelt und damit gemeinsame Veranstaltungen und Projekte gut umgesetzt werden können.

Im Landesverband gibt es verschiedene demokratische Organe. Den Landesvorstand (LaVo), der vor allem die Hintergrundarbeit erledigt und die Landeskontrollkommission (LKK), die den Landesvorstand und das Landesbüro kontrolliert. Beide werden auf der Landesdeligiertenkonferenz (LDK) gewählt. Außerdem gibt es das Landesbüro, das die Arbeit der ehrenamtlichen Aktiven unterstützt. Derzeit arbeiten 6 Genoss*innen im Landesbüro.

Mehr Infos findet ihr unten.